• header2.png
  • header3.png
  • header1.png

 

Ihre Anmeldung senden Sie bitte per Brief, Telefax oder E-Mail an die
Goslarer Fortbildungstage
Noldeweg 1
38642 Goslar
Tel: 05321 6857 75
Fax: 05321 6857 76

Seminaranmeldeformulare

 

Teilnahmegebühren

Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer unmittelbar nach Erhalt der Teilnahmebestätigung/ Rechnung auf unser Konto, das in unser Rechnung angegeben ist.

 

Rücktritt

Spätestens bis 10 Tage vor Seminarbeginn können Sie Ihre Anmeldung zurücknehmen. Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform. Wir berechnen für eine Stornierung eine Bearbeitunggebühr in Höhe von 25 Euro zzgl. USt., bei Seminaren, die länger als ein Tag gehen, 25% des Teilnahmebetrags zzgl. USt. Gleiches gilt für Seminare mit einer in der Seminarankündigung angegebenen Teilnehmerbegrenzung sowie für Komplettseminare für Fachanwälte. Wenn Sie den Teilnahmebetrag für ein von Ihnen gebuchtes Seminar bereits gezahlt haben, bieten wir Ihnen ein kostenloses Umbuchen auf ein anderes Seminar im laufenden Jahr an. In diesem Falle verzichten wir auf eine Bearbeitungsgebühr. Bei nicht rechtzeitiger Absage wird der volle Teilnahmebetrag fällig.

 

Absage von Seminaren durch die "Goslarer Fortbildungstage"

Bei Absagen von Seminaren wegen Ausfall des Dozenten oder bei zu geringer Teilnehmerzahl oder Verlegung des Tagungsortes sind wir bemüht, Ihnen dies rechtzeitig mitzuteilen. Müssen wir ein Seminar absagen, so erstatten wie die bereits gezahlte Teilnahmegebühr in vollem Umfang. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, außer in Fällen vorsätzlicher oder grob fahrlässigen Verhaltens von unserer Seite oder sonstigen Erfüllungsgehilfen. Begleitende Arbeitsunterlagen geben wir in der Regel zu Beginn des Seminars heraus. Diese werden von den Referenten erstellt und von uns zum ausschließlichen Gebrauch für und durch den Teilnehmer kopiert.

Eine Vervielfältigung oder Weitergabe ohne unsere Einwilligung ist unzulässig.